Rosé Weine

Echte Rosé-Weine werden aus roten Trauben hergestellt. Ihre hellrote Farbe erhalten sie dadurch, dass sie vor der Gärung eine Zeit lang auf der Maische stehen (meist zwischen 4 und 12 Stunden je nach Grad der gewünschten Färbung), dann abgepresst werden und der Most allein, also ohne Schalen weiter vergoren wird.

 

Domaine Tinel-Blondelet, F-58150, Pouilly-sur-Loire

Sancerre Rosé 2015, Appellation Sancerre Controlée

100% Pinot noir

 

Die 40-jährigen Rebstöcke stehen auf Feuerstein und Kalksteinböden. Die Trauben werden sofort nach der Ernte gepresst und danach wird der Wein wie ein Weißwein vinifiziert. Ein trockener Wein mit eleganter Frucht. (Alk. 12,5% Vol.) - nur noch wenige Flaschen

 

Eur 13,80 / 0,75l Flasche (inkl MWSt) - leider ausverkauft, neuer Jahrgang ab Frühjahr 2019

(netto: Eur 11,60 - Brutto/Liter: 18,40) - Enthält Sulfite